Willkommen
Betriebliche GesundheitsvorsorgePilatesYogaKurstermine/PreiseKurs - AnmeldungPersonal TrainingGutscheineMonika JanczakKontaktÜbungen & AktuellesImpressumDatenschutz
Monica Janczak Monica Janczak

Aktuelles & Blogartikel

Tag 2 der Flaminga-Blogparade 2020 (vom 12.10. - 16.11.2020)

HIER geht es am 13.10.2020 zu TAG 2: BREAK & BREATHE - Energiekick in fünf Minuten 


Den Link zu Tag 1 von Susanne Kistenmacher zum Titel: „Clever pausiert und konzentriert – so kommst Du gut in den Flow“ findest Du hier: https://susannekistenmacher.de/blog/

Den Link zu Tag 3 von Susanne Bürger mit dem Titel: Auszeit im Alltag – Wie geht Pause richtig? findest Du hier: https://www.susannebuerger.com/vlog

Meine Buchempfehlung



 Aus der Krise in 

15 Mut machende Geschichten von und für Unternehmerinnen

Aufgrund der AKTUELLEN SITUATION biete ich alle meine Kurse und sonstigen Dienstleistungen ONLINE an:


 

Endlich EINFACH Yoga lernen!

Dein Online Kurs vom 01.10. - 31.10.2020

In 4 Wochen zu mehr Kraft, Beweglichkeit & Entspannung.

Dich erwartet:
- ein Mix aus LIVE-Trainings und Videos in einer geschlossenen FB-Gruppe
- Schritt für Schritt zum Sonnengruß.
- Einheiten zur Entspannung, Achtsamkeit & Atmung
- Einführung in einfache Meditationen
- TÄGLICHE MOTIVATION & TIPPS zum Dranbleiben!!!

Am Ende des Kurses wirst Du ALLEINE in der Lage sein, diesen Basisflow sicher zu praktizieren. Egal wo Du bist. Sogar am Arbeitsplatz, denn ich zeige Dir auch, wie Du den Sonnengruß in Deinen Alltag integrieren kannst.

Sei dabei! Beweg Dich und Dein Leben! 

Online-Kursgebühr: EUR 389,- zzgl. 16% MwSt. 

Hier geht´s zur Anmeldung.

LIVE-ONLINE-TRAINING YOGA & PILATES - Einstieg jederzeit möglich! 

Montags:         09.00 Uhr:  PILATES MIX

                        19.30 Uhr: PILATES MIX

Donnertags:   18.45 Uhr: YOGA

Kursgebühr: 10-er-Karte: EUR 120,-
Die Karte kann für alle Kurse genutzt werden! Familienmitglieder in einem Haushalt dürfen ebenfalls teilnehmen. :-)   

Die Trainings finden ganz bequem über die Online-Plattform ZOOM statt. Keine Angst vor der Technik! Es ist ganz einfach. :-) 


Kontaktiere mich gerne für mehr Infos!  




Tipps für Unternehmen:

Investition in die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter lohnt sich!

  1. Für besondere Leistungen können Sie Ihrem Arbeitnehmer eine Gratifikation/Lohnerhöhung zu kommen lassen und zwar Brutto für Netto. Da keine Steuern und keine Sozialabgaben zu entrichten sind, haben Sie beide einen Vorteil von dieser Zuwendung.

  2. Als Arbeitgeber können Sie Ihren Arbeitnehmern wieder Gutscheine mit Angabe eines Euro-Betrages aushändigen. Diese Warengutscheine sind dann steuer- und sozial-versicherungsfrei, wenn der Warenwert der ausgegebenen Gutscheine unter der Freigrenze von 44 € monatlich pro Arbeitnehmer bleibt.

  3. Des weiteren sind gemäß § 3 Nr. 34 EStG zusätzlich erbrachte Leistungen zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes bis zu einer Höhe von 500,- Euro pro Jahr pro Mitarbeiter möglich. Diese müssen nicht vom Arbeitnehmer als geldwerter Vorteil versteuert werden, und können vom Unternehmen als Betriebskosten geltend gemacht werden.